Affiliate Bedingungen

Affiliate Bedingungen

Durch die Teilnahme am Marketing bzw. an der Promotion einer unserer Produkte oder der oben aufgeführten Programme von „Harmonie der Bewusstheit“, Ihr Veranstalter oder Affiliate genannt, stimmten Sie folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.

 

Förderfähigkeit

 Der Affiliate-Partner muss 18 Jahre oder älter sein, um an einer Promotion teilnehmen zu können. Der Veranstalter (Harmonie der Bewusstheit) behält sich das uneingeschränkte Recht vor, Affiliate-Partner zu akzeptieren oder abzulehnen. Aktionen werden auf einer Website bekanntgemacht (www.heiko-gaertner.com).

Alle zukünftigen Partner müssen sich in einem „Good Standing“ mit der Federal Trade Comission (FTC) befinden, ebenso wie der Promoter (Harmonie der Bewusstheit) in Übereinstimmung mit allen FTC-Richtlinien und den Bestimmungen und Bedingungen mit diesen Vereinbarungen agiert.

Der Affiliate-Partner verpflichtet sich, und akzeptiert, sollten seine Marketing-Maßnahmen Websites, E-Mails oder sonstige mit der Promotion verbundenen Kommunikation nicht den Bestimmungen entsprechend oder als ungeeignet eingestuft werden, sie zukünftig nicht mehr berechtigt sind, an meinen Promotions teilzunehmen, und disqualifiziert sich automatisch für den Empfang von sämtlichen Anerkennungen, Provisionen, Prämien oder sonstigen Entschädigungsmaßnahmen oder weiteren Mitteilungen des Veranstalters.

Jeder Partner wird sofort von dieser Aktion und von allen sonstigen des vom Veranstalter (Harmonie der Bewusstheit) initiierten Affiliate-Programmen ausgeschlossen und entfernt. Zu einer Verletzung dieser Vereinbarung führt u. a. auch nach alleinigem Ermessen des Veranstalters folgende Maßnahmen:

a)  Die Website enthält, fördert oder unterhält Links zu sexuellen oder gewalttätigem Inhalt;

b)  fördert, zeigt oder verlinkt Sachen zu Materialien, die Diskriminierungen aufgrund von Rasse, Geschlecht, Religion, nationale Herkunft, körperliche oder geistige Behinderung sowie sexuelle Orientierung oder Alter vornimmt;

c)  enthält rechtswidriges Material;

d)  enthält Informationen über Webseiten oder Links, die illegale Aktivitäten fördern;

e)  er verwendet Promoter-Videos, Bilder, Banner oder sonstige Markennamen auf einer Webseite, die zu einer Verwirrung des Marktes oder des Verbrauchers führen würden bzw. Urheber- oder Markenrechtsverletzung durchführen. Um es klar auszuführen, dürfen meine Partner Banner, Bilder oder Videos nicht so nutzen, als ob es eigene Opt-In-Seiten wären. Der Kunde darf nicht in die Versuchung gelangen zu denken, dass die Seiten des Affiliate-Partners meine eigenen sind;

f)   aus sonstigen Gründen, die von mir als ungeeignet angesehen werden.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Affiliate-Partner aus dem Affiliate-Programm zu disqualifizieren sowie angemeldete Provisionen durch unangemessenes Verhalten oder die Vermarktung durch falsche Partner einzubehalten.

 

Spam und unlauterer E-Mail-Verkehrs

Jeder Affiliate-Partner verpflichtet sich, keine unverlangten E-Mails an eine Partei zu senden während einer Promotion. Der Promoter kennt keinerlei Toleranz gegenüber jeder Affiliate-Partei. Sollte ein Partner Spamming oder sonstige nach dem CAN-SPAM-ACT nicht genehmigte E-Mails schicken oder versenden, kann dies ebenfalls zum Ausschluss führen. Gem. der FTC gibt es Guidelines sowie der Federal CAN-SPAM-ACT, welche strikt zu befolgen sind.

Verdienst-Disclaimer

Ich habe alle Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass alle Maßnahmen für diese Promotion das Potenzial haben, Menschen zu helfen und darüber hinaus die Provision zu verdienen, die Sie erhalten. Es gibt jedoch keinerlei Garantien dafür, dass du alle Ergebnisse so erzielst, wie ich sie in der Vergangenheit evtl. vorgelebt habe. Das ganze Programm hat keinerlei Anspruch auf ein sogenanntes „Werde-schnell-reich-Schema“. Nichts, was auf meinen Webseiten oder in meiner Promotion steht, ist ein Versprechen oder gar eine Garantie für Gewinne oder für einen Erfolg. Die Maßnahme oder das Maß an Erfolg bei der Erreichung von Ergebnissen ist abhängig von einer Reihe von Faktoren einschließlich der Geschicklichkeit, Wissen, Können, Engagement, Geschäftssinn, Netzwerk, Listen oder der Finanzlage der jeweiligen Person. Da diese Faktoren nach individuellen Gesichtspunkten, als auch nach den Individuen selber, unterscheiden, kann ich keine Garantie für deinen Erfolg oder dein Einkommen oder die Fähigkeit, Umsätze zu generieren, übernehmen. Du alleine bist verantwortlich für alle deine Handlungen und Ergebnisse in deinem Leben und in deinem Geschäft. Alle von mir getroffenen zukunftsgerichteten Aussagen auf dieser oder sonstigen Seiten der Promotion sind Erwartungen oder Prognosen, die ein Zukunftspotenzial darstellen, und sind keine Garantie oder gar eine Zusage auf deren tatsächliche Erreichbarkeit oder Leistung. Diese Aussagen stellen meine Meinung dar. Gem. dem FTC-Gesetz gebe ich keinerlei Garantie, dass irgendwelche Ergebnisse, die ich bereits erreicht habe, bei anderen Personen in selber Form erreicht werden können.

 

Kommissionen

Jeder Partner erhält  50 % für jeden Verkauf eines Produktes, die er direkt durch den Affiliate-Partner, über deren Veranstalter-Webseite durch den einzigartigen Cookie bezeichnet, erhält. Die Provisionen befassen sich hauptsächlich mit dem Vertrieb des Programmes „Glücklich durch Krisen“ oder nachfolgende. Jeder Affiliate-Promoter erhält dieses Programm kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Cookies, die über den Affiliate-Link zur Verfügung gestellt werden, sind die Basis, um die Provision auszahlfähig zu bestimmen. Provisionen werden nicht an dich selber bezahlt. d. h., Du kannst das Programm selber nicht für Dich erwerben und dafür erwarten, Provision zu erhalten, zumal das Programm für jeden Affiliate-Partner kostenfrei zur Verfügung gestellt wird. Affiliate-Provisionen werden nicht an Eigenverkäufe gezahlt.

Die Zahlung der Kommissionen werden an alle Partner nach 75 Tagen nach der Promotion, sprich 15 Tage nach Ablauf der Garantiezeit ausbezahlt. Bei monatlichen bzw. dem Fünf-Monats-Zahlplan werden diese immer 15 Tage nach dem Erhalt der Zahlung, aber nicht vor Ablauf der 60 Tage Garantie ausbezahlt. Sollte ein Verkauf storniert werden, entfällt jegliche Provision gegenüber dem Affiliate-Partner. Affiliate-Provisionen werden auch nicht bezahlt, sollte ein Verkauf aufgrund von Spam, Identitätsdiebstahl, Kreditkartenbetrug oder sonstigen dem Produkt nach nicht zugeschriebenen Verkaufsmethoden herrührende Verkäufe bezahlt. Der Veranstalter (Harmonie der Bewusstheit) behält sich das Recht vor, die Termine der Provisionsauszahlung zu ändern. Ausländische Affiliate-Partner müssen ein komplettes W9-Steuerprotokoll vor Erhalt der Provisionszahlung hinterlegt bzw. bei meinem Partner PayDotCom ausgefüllt haben.

Der Veranstalter ist nicht verantwortlich für die Affiliate-Nutzung oder Aufrechterhaltung eines Affiliate-Links. Der Veranstalter ist bemüht, und wird alles in seiner Macht stehende tun, um allen Zahlungen gerecht zu werden, die aufgrund von Cookies bzw. durch nachverfolgbaren und nachvollziehbaren Verkäufe gegenüber Affiliate-Partnern zustande gekommen sind. Er kann jedoch nicht dafür haftbar gemacht werden, dass durch technische Probleme nicht nachvollziehbare Verkäufe irgendjemand zugeschrieben werden können. Sollten Einnahmen oder Verkäufe durch Zufall oder sonstige Maßnahmen entstehen, die nicht zurückverfolgt werden können, entsteht diesbezüglich auch kein Auszahlungsanspruch gegenüber einem in Verbindung stehenden Affiliate-Partner.

 

Links

Der Promoter liefert Affiliate-Links zu dieser Promotion sowie alle damit verbundenen Textanzeigen oder E-Mail-Vorlagen. Der Partner kann diese in seinem eigenen Ermessen nutzen, wobei jeder Affiliate-Link eine einzigartige Verbindung durch den Veranstalter gegenüber dem Affiliate-Partner darstellt. Sollte er diese weitergeben, muss er dafür Sorge tragen, dass alle mit dieser Vereinbarung in Bezug stehenden Pflichten erfüllt sind. Es ist dem Affiliate-Partner nicht erlaubt, die Links auf anderen Websites, die nicht in seinem Besitz oder seinem eigenen Nutzungsbereich unterliegen, aufzuspielen, mit Ausnahme von Anzeigen über Social Media-Platzierungen, XING-Netzwerken oder ähnlichem. Spamming im Internet mit Links außerhalb der Affiliate direkte E-Mail-Listen, Gruppen-Mails oder ähnlichem im Rahmen von Websites oder Social Media-Seiten wird als Verletzung dieser Vereinbarung führen, und sorgt dafür, dass evtl. Provisionen einbehalten werden können. Es ist auch nicht erlaubt, dass Affiliate-Partner gekaufte E-Mail-Dateien verwenden oder Suchmaschinen-Spam-Platzierungen als Maßnahmen der Vermarktung nutzen. Auch sind unethische Mittel nicht gestattet. Ebenfalls ist ein Eigenkauf über den Partner-Link nicht möglich bzw. wird nicht provisioniert. Alle Kundendaten werden während der ganzen Promotion gesammelt, und gehen danach in den Besitz des Veranstalters über. Es liegt im Rahmen des Veranstalters, ob diese Kundendaten zukünftig mit dem Affiliate-Partner geteilt werden. Selbstverständlich werden alle Daten von Kunden im Rahmen der Privacy Policy geschützt geführt, also sprich das Datenschutzgesetz wird hier in jeder Form berücksichtigt.

 

Einschränkungen

Affiliate-Partner dürfen keine Urheberrechte, Warenzeichen, Dienstleistungsmarken oder allgemeines Branding des Veranstalters ohne volle Informationsgebererlaubnis des Veranstalters verwenden.

Affiliate-Partner sind nicht berechtigt

a)    Marketing-Maßnahmen zu ergreifen, die zu einer Verwechselbarkeit gegenüber dem Anbieter (Harmonie der Bewusstheit) führen;

b)   eigene Landing-Pages analog zu meinen Seiten anzulegen und diese zu pflegen. Das ist nicht gestattet.

c)    Spezielle Homepages aufzusetzen, zu pflegen und diese mit Phishing-Programmen oder sonstigen Kopierfunktionsprogrammsuche der Re-Reverral-Service-Seiten zu hinterlegen. Ebenfalls sind keine gesponserten Werbedienstleistungen oder andere Marketingportalmaßnahmen möglich. Es ist ebenfalls nicht gestattet, ähnliche Domain-Namen wie die der Promotion zu verwenden, um den Kunden nicht in die Irre zu leiten.

Ein Verstoß gegen diese Einschränkungen kann ebenfalls zum Einbehalt der Provision sowie zum Ausschluss aus dem jetzigen, als auch zukünftigen Affiliate-Promotions führen.

 

Preisdetails

Alle Preise, die den Top 5 Affiliate-Partnern zur Verfügung stehen bzw. dem Sonderpreis, werden spätestens nach 90 Tagen nach dem Aktionszeitraum im alleinigen Ermessen des Veranstalters verteilt. Die vollständigen Preisregelungen für jede Promotion werden separat bekanntgegeben. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Preise ohne vorherige Ankündigung zu verändern. Eine Preisauszahlung wird immer erst ab einer Anzahl von 25 erreichten Gesamtverkäufen möglich.

Alle Affiliate-Partner, die in den Top 5 des Vertriebes gelangt sind, haben Anspruch im Rahmen dieser Aktionsphase, auf den Preis und auf den Empfang der jeweils ausgesagten Preise. Wichtig ist dabei zu beachten, dass diese im Rahmen der Steuergesetze zu versteuern sind, sprich ein sogenannter Steuerwert zu ermitteln gilt. Bei Fragen bitte hier den Steuerberate zu Rate ziehen.

 

Beziehungen zwischen den Parteien

Nichts in diesem Vertrag gilt als eine Partnerschaft, ein Joint Venture, eine Agenturbeziehung oder gar als Arbeitsverhältnis zwischen dem Veranstalter und dem Affiliate-Partner. Der Affiliate-Partner ist in der Promotion als Teilnehmer und als vollständig unabhängiges Unternehmen verantwortlich für sämtliche seiner Bundes-, Länder-, Gemeinde- oder sonstigen Ertragssteuern oder sämtliche Erwerbstätigkeitssteuern sowie alle anderen Bundesländer und lokalen Lizenznehmergebühren oder Steuerbereiche wie Mehrwertsteuer, Quellensteuer oder ähnliches. Unter keinen Umständen wird der Promoter haftbar gemacht für die Handlung oder Ergebnisse des jeweiligen Affiliate-Partners oder der Nichtversteuerung seiner eigenen Erträge.

 

Vertraulichkeit

Jeder Affiliate-Partner verpflichtet sich, folgende Hintergrundinformationen vertraulich zu behandeln und diese weder zu teilen, zu kopieren oder sie in einer veränderten Form anzupassen und weiter zu verwenden, sie zu vervielfältigen oder sie in Besitz eines anderen Promoters zu bringen.

a)    Umsatzzahlen, Software-Passwörter, Promoter-Listgrößen, Inhalte der Listen, Ideen, Geschichten, Aktivitäten, Lehrpläne, Seminarformate, Präsentationsmaterial, Präsentationsinhalte, eigene Erfindungen, Finanzinformationen, Geschäftspläne, Geschäftsprozesse, Marketing-Pläne, Marketing-Strategien, Marketing-Kopien, finanzielle Prognosen, Kundenlisten, Sponsoring-Strategien, Media-Delivery-Konzepte sowie wertbasierte Delivery-Systeme im Rahmen von technischen Daten, Software-Designs, Zeichnungen, Spezifikationen, Modelle, Quellcodes, Objekt-Codes, Dokumentationen, Abbildungen, Diagramme sowie andere ähnliche Informationen. All diese sind, und bleiben Eigentum des Veranstalters. Der Affiliate-Partner darf die Bedingung dieser Vereinbarung nicht an Dritte weitergeben, mit Ausnahme an seine eigenen Mitarbeiter und Agenten.

Die Vertraulichkeitsbestimmung bezieht sich nicht auf folgende Bereiche:

a)    Teile des Angebots im Rahmen des öffentlichen Bereichs zum Zeitpunkt der Offenlegung sowie

b)   alle Informationen zum Bereich der Public Domain im Rahmen der Promotion selbst und

c)    sollte ein Partner bereits ähnliche Informationen oder Inhalte bereits vor dieser Promotion in seinem Besitz befindlich haben, sind diese natürlich davon ausgenommen oder

d)   im Rahmen einer schriftlichen Vereinbarung dieses vom Veranstalter ausdrücklich genehmigt wurde oder

e)   wenn diese per Gesetz, Verordnung oder sonstigen Regelungen von gerichtlicher oder anderer staatlicher Behörde zur Offenlegung verlangt sind.

Im Allgemeinen kann ein Affiliate-Partner die finanziellen, persönlichen oder geschäftlichen Informationen über den Veranstalter nicht ohne schriftliche Erlaubnis des Veranstalters offenlegen. Eine solche Offenlegung ohne schriftliche vorherige Genehmigung ist ein Grund für rechtliche Schritte sowie die grundsätzliche Beendigung dieses Vertrages und der Einbehalt sämtlicher Provisionen.

 

Schadensersatz und Haftung

Sollte durch falsche Maßnahmen des Affiliate-Partners Schaden angerichtet werden, oder Menschen finanziell in die Irre geführt werden so wird dieser dem Partner in Rechnung gestellt. Er stimmt zu, in einem solchen Fall, die Kosten eines eventuellen Rechtsstreites oder Schadensersatzansprüche zu übernehmen.

Der Affiliate Partner stellt wiederum den Veranstalter von jeglicher Haftung frei welche mit dem Launch selber in Bezug stehen. Der Veranstalter hat alles in seiner Macht stehende getan um Schaden zu vermeiden.

 

Beendigung

Die Beziehung zwischen den Parteien kann von jeder Partei binnen 30 Tagen schriftlich zurückgezogen bzw. sofort beendet werden. Nach der Kündigung ist es selbstverständlich, dass die Vertraulichkeits- sowie Schadensersatzklauseln ewiglich offen stehenbleiben.

 

Gesamtübereinkunft und eventuelle Auseinandersetzungen

Diese Vereinbarung stellt die gesamte Vereinbarung beider Parteien dar, und kann nur durch den Veranstalter geändert werden. Diese Vereinbarung ist so auszulegen, und wird nach den Gesetzen des Staates Deutschlands sowie des Gerichtsstands Wangen vollzogen. Im Rahmen eines Todesfalls tritt diese Übereinkunft an die erbenden Parteien sowie den Rechtsnachfolger rechtsverbindlich ein. Sollten Streitigkeiten im Falle dieser Vertragsbindung entstehen, ist zunächst eine außergerichtliche Einigung vorzuziehen. Sollte es darüber hinaus zu keiner Schlichtung kommen, gilt als Gerichtsstand 88239 Wangen in Deutschland.

 

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung oder ein Teilabsatz von diesem Abkommen durch gemeinsame Vereinbarung oder durch gerichtliche oder sonstige Anordnung ungültig sein oder herausgenommen werden, gilt das nicht für den Rest des Vertrages. Dieser bleibt in seiner Gesamtheit voll gültig.

 

Kontakt

Der Veranstalter kann jederzeit über die E-Mail-Adresse: affiliate@harmonie-der-bewusstheit.de oder über die Postadresse: Harmonie der Bewusstheit, cc: Heiko Gärtner, Postfach 12 61, 88239 Wangen in Baden-Württemberg, Deutschland kontaktiert werden.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s