Sensation in Russland! 1 Hektar Land auf Lebzeiten im Fernen Osten

Was ein genialer Einfall. So wie sich gerade einige Städte auch autark machen, so setzt Russland einen wichtigen Meilenstein für die Menschen.

Ich bin sehr positiv davon überrascht. Weiter so…

Erdenherz

Verfasst von Erdenherz.

Eine Neuigkeit verbreitete sich heute wie ein Lauffeuer in den russischen Medien: der russische Präsident Wladimir Wladimirowitsch Putin hat der Idee zugestimmt, jedem Bürger des Fernen Ostens, einen Hektar Land zu übertragen.

Der Ferne Osten ist einer von 8 (mit Krim 9) Föderationskreisen Russlands, mit einer Fläche von mehr als 6,2 Mio. Quadratkilometern (was etwas mehr als ein Drittel der gesamten Föderation ausmacht). Diese Region ist ein unendlich weites Land und eines der am dünnst besiedelsten Gebiete der Erde: 1 Einwohner pro qkm² – 6 Millionen Menschen zusammen.

Hinter den Bestrebungen des Präsidenten steht offenbar einerseits, die Unterstützung von Menschen aus ganz Russland, die (zu dessen Besiedlung) in den Fernen Osten ziehen möchten und damit verbunden, die Förderung von Firmen (u.a. der Agrar- und Forstwirtschaft).

Nach dem einem Mensch, einer Familie oder einer Firma kostenlos ein Hektar Land (10.000qm²) übertragen wurde, soll (nach) 5…

Ursprünglichen Post anzeigen 90 weitere Wörter


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s